Mittwoch, 19. April 2017

Deathline - Ewig dein     


                             

    Deathline - Ewig dein                           

Infos zum Buch :

Autor: Janet Clark

Format: Gebundene Ausgabe

                                                  Seiten:400

                                                   Verlag: cbj 

        

                     Eine Liebe wie der Anbeginn der Welt

Josie hat sich schon immer gewünscht, dass ihr Leben einmal große Gefühle, dramatische Leidenschaften und spannende Wendungen für sie bereithält.

Als sie sich im Jahr nach ihrem 16. Geburtstag in die langen Ferien stürzt, ahnt Josie noch nicht, dass eben jener Sommer vor ihr liegt, der ihr Schicksal bestimmen wird. Niemand würde schließlich vermuten, dass die idyllische Pferderanch ihrer Familie einmal Schauplatz mysteriöser Ereignisse werden könnte. Doch Josie muss erkennen, dass dieser Schein trügt, als sie den faszinierenden Ray kennenlernt. Denn ihre große Liebe trägt ein Geheimnis mit sich herum, das Josies Welt in große Gefahr bringen könnte.

Und so muss Josie sich entscheiden. Auch wenn der Preis dafür vielleicht ihre Liebe ist ...





Meine Meinung:

Dieses Buch habe ich netterweise als Rezensionsexemplar erhalten.

Zunächst möchte ich gerne auf das Design des Buches eingehen:

Denn auf den ersten Blick gefiel mir das Cover gar nicht.

Die dunklen, eher modrigen  Farben wirkten nicht gerade ansprechend auf mich .

Nachdem ich dieses wunderbare Buch gelesen habe ,ist mir klar geworden , dass das Cover doch gut zum Inhalt passt den beides ist einfach magisch und mystisch .


Am Buch habe ich rein Garnichts zu kritisieren .

Erwartet habe ich einen kitschigen Liebesroman.. doch es ist etwas viel besseres .

Aber lasst euch nicht täuschen!


Es ist ein fast perfekt gelungener Jugendroman in dem verschiedene Elemente , von Mythen und Liebe bis Freundschaft und Thriller vorkamen .

Die Story und der Schreibstil haben mich sehr gefesselt, oft konnte ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen und oft hatte ich so eine Gänsehaut das ich einfach weiterlesen musste!

Der besondere Schreibstil hat mir sehr gefallen , denn der Roman wurde aus der Sicht der Protagonistin Josie verfasst, die ihre Erlebnisse, nach Aufforderung ihrer besten Freundin  Dana, aufschrieb.

Ist im Buch erstmal ein Geheimnis gelüftet taucht ein neues Rätsel auf ,welches alles nochmal Spannender macht.



Auch die Charaktere gefielen mir alle sehr, sie kamen alle sehr sympathisch rüber .

Bis auf einer bestimmten Person , und zwar Dowby , konnte ich mich in alle Charaktere hineinversetzen und ihre Handlungen gut nachvollziehen.


Fazit:

Wieder einmal ein unglaublich gutes Buch !
Ich hab so gut wie nichts zu kritisieren , sondern nur großes Lob für dieses Buch und der Autorin .
Auch wenn ich es im ersten Moment dachte, ist dies kein langweiliger, immer gleicher Liebesroman ,sondern eine Liebesgeschichte mit vielen spannenden und magischen Momenten, die das Buch unglaublich Lebhaft machen.
Es lohnt sich auf jeden fall dieses Buch zu lesen.

Und ich kann den 2. Teil gar nicht erwarten , denn ich hoffe er wird genauso gut wie der Erste.






  



Sonntag, 9. April 2017




Hallo Leben, hörst du mich?



Allgemeines:

Preis: 14,99 Euro
Einband: Hardcover
Seitenanzahl: 380
Erscheinungsdatum: März 2017
Verlag: cbt
Autor: Jack Cheng



Was würdest du tun, wenn du allein mit deiner Mom lebst, die manchmal ihre “ruhigen Tage” hat, und du planst, deinen iPod mit einer selbstgebauten Rakete ins All zu schießen, um den Außerirdischen das menschliche Leben auf der Erde zu erklären?

Ganz einfach: Der 11-jährige Alex wagt gemeinsam mit seinem Hund Carl Sagan die große Reise quer durchs Land zu einer Convention von Raketen-Nerds. Dabei lernt er nicht nur die unterschiedlichsten Menschen kennen, sondern erfährt auch eine Menge über Freundschaft, Familie, Liebe und all die anderen Dinge, die das Leben als Mensch so lustig, traurig, wunderschön und überraschend machen. Und zum Schluss ist Alex´ Welt um viele kostbare Freundschaften und sogar eine Schwester reicher .Quelle.




kommen wir nun zu

meiner Meinung:

Dieses Buch habe ich netterweise als Rezensionsexemplar erhalten.
Wow ,ich weiß einfach nicht wo ich anfangen soll...Erstmal ein großes Lob an Jack Cheng, den Autor dieses Buches .Es ist einfach faszinierend wie man eine doch so herzerwärmend und  traurig-schöne Geschichte in diesem Werk festhalten konnte..
Als ich zu Lesen anfing, war ich sehr von den außergewöhnlichen Schreibstil überrascht ,doch Seite für Seite konnte ich mich mehr in dieses Buch hineinversetzen  .
Der Schreibstil ist so besonders ,da man nur die ungefilterten Aufnahmen ,die Alex auf seinem iPod aufnimmt, hört.
Er berichtet hier von seiner Welt ,seiner Familie ,Freunden und Erlebnissen ,um seine Aufnahmen schließlich ins Weltall ´zu schießen .
Sein Wunsch ist das unbekannte ,der Menschheit bisher fremde Lebewesen seinen iPod und die darauf gespeicherten Aufnahmen finden und anhören ...
Doch natürlich läuft nicht alles wie geplant..
Zuerst plant Alex hauptsächlich Geräusche aufzunehmen ,doch immer mehr erfährt man von seien Freunden ,Familie und seien Problemen..
Doch schlussendlich findet er eine Lösung für alle seine Probleme und das alles mithilfe von seiner Freunde und seiner Familie.

Ich habe lange nicht mehr bei einem Buch gleichzeitig lachen und weinen wollen, und zwar aus ganzem Herzen. Alex‘ Erlebnisse und die Menschen um ihn herum, Familie und Freunde, haben mich zutiefst berührt.

Dies einzelnen Charaktere habe ich zu lieben gelernt jeder ist besonders , und das vor allem aus der Sicht von Alex !Auch wenn hauptsächlich Alex seine Erlebnisse schildert .kommen alle Charaktere zu Wort und werden zum wichtigen Personen in seinem Leben .Es wird von Aufnahme zu Aufnahme deutlicher , wie sehr er sich auf seine Freunde verlassen kann..
Ich glaube ,dass jeder der dieses Buch lesen wird ,unseren kleinen Protagonisten Alex in sein Herz schließen wird ..denn er ist einfach unvergesslich ..
Dieses Buch ist von nun an unvergesslich für mich .
Dieses Buch ist trotz der relativ unspektakulären Handlung ,einfach besonders und wunderschön !
DANKE für dieses wunderbare Buch !


Insgesamt gebe ich dem Buch
5 Raketen!